Schulungen 2021

Für alle, die zu den BESTEN gehören wollen!

TRAININGS & SEMINARE

Ein Thema, ein Training, eine Lösung: Was Sie heute lernen, können Sie morgen schon in der Praxis anwenden. Alle Kurse sind so konzipiert, dass sie durch maximale Praxisnähe begeistern.

Wer langfristig erfolgreich sein möchte, darf sich schon lange nicht mehr allein auf seine technischen Fertigkeiten verlassen, denn Aufgaben wie systematische Betriebsführung, Marketing und Vertrieb, Mitarbeitermotivation und Beschwerdemanagement sind längst ein fester Bestandteil des Tagesgeschäfts – oder sollten es werden.

Gesamtübersicht als PDF-Katalog herunterladen

Schulungsübersicht 2021

1tes Halbjahr 2021

12.04.2021 - Klimasachkunde gem. EG307/2008

Inhalte
• Aufbau und Funktion von R134a / R1234yf Klimaanlagen in Kraftfahrzeugen
• Auswirkungen von Treibhausgasen auf die Klimaerwärmung
• Maßnahmen zur Reduktion von Treibhausgasen (Kyoto-Protokoll)
• Eigenschaften und Auswirkungen von Kältemittel (R134a, R1234yf, R513A, R744) auf die Umwelt
• Maßnahmen der EU zur Reduzierung von fluorierten Treibhausgasen
  (EGVerordnung 842/2006, 517/2014 und EG Richtlinie 2006/40/EG)
• Richtiger Umgang mit Kältemittelflaschen
• Korrektes Arbeiten an Kfz-Klimaanlagen mit den Kältemitteln R134a und R1234yf
• Abschlussprüfung zur Erlangung der Sachkunde

Details und Anmeldung

14.-15.04.2021 - KFZ-Elektronik Modul 1: Strom riechen lernen

Inhalte
• Vom Kfz-Mechaniker zum Mechatroniker
• Stromlaufpläne verstehen und benutzen
• Effektive Fehlersuche in modernen Leitungssystemen im Kfz

Details und Anmeldung

20.04.2021 - Fachkundiger Thermospezialist Modul 1: Reparatur & Diagnose

Inhalte
• Aufbau und Funktion von Klimaanlagen
• Elektrische Steuerung von variablen und fixen Kompressoren
• Praxis: Fehlerdiagnose mittels ND/HDManometer, Schauglas und Temperatur
• Praxis: Die Füllmenge der Klimaanlage selber bestimmen!
• Praxis: R1234yf: Kontaminiertes Kältemittel absaugen und entsorgen!
• Praxis: Tipps und Tricks bei der Lecksuche mit Wasserstoff (Formiergas)

Details und Anmeldung

AUSGEBUCHT - 22.-23.04.2021 - Fachkundiger für Arbeiten an Hochvoltsystemen im spannungsfreien Zustand (FHV 2S)

Inhalte
• Elektrotechnische Grundlagen
• Elektrotechnische Arbeiten nach BGV/GUV-V A3, DIN VDE 0105-100 und DGUV-Information 200-005 (ehemals BGI/GUV-I 8686)
• Fachverantwortung – Gesetzliche Grundlagen und allgemeine Vorschriften
• Elektrische Gefährdung – Auswirkung auf den Menschen und gefährliche Körperströme
• Erste Hilfe – Verhaltensregeln und Maßnahmen bei Unfällen
• Schutzmaßnahmen – Schutzausrüstung gegen elektrische Körperdurchströmung und Störlichtbogen inkl. Geräteanforderungen
• Einsatz von HV-Systemen – Alternative Antriebe, Aufbau, Funktion, Wirkungsweise und das Zusammenspiel der einzelnen HV-Komponenten im Fahrzeug inkl. Sicherheitseinrichtungen
• Praktische Übungen: Elektrisches Freischalten, Feststellen und Dokumentieren der Spannungsfreiheit an einem Toyota Prius

Details und Anmeldung

04.05.2021 -Fachkundiger Thermospezialist Modul 2: Kompressortausch & Spülen

Inhalte
• Ursachen und Einflüsse für den Kompressorausfall
• Unterschiedliche Wärmetauscher erfordern unterschiedliche Reparaturmethoden
• Reparaturkosten und Kundenkommunikation
• Verschiedene Spülmethoden: Vor- und Nachteile
• Expansionsventil oder Festdrossel- Klimaanlagen: Wie wird gespült?
• Praxis: Aus- und Einbau des Klimakompressors und Spülen einer Klimaanlage mit Kältemitte

Details und Anmeldung

10.05.2021 - Sachkunde Airbag-Gurtstraffer-Systeme

Inhalte
• Historie der Airbags und Gurtstraffer
• Handhabung der sprengstoffgezündeten Insassenschutzsysteme
• Arbeitsweise und Aufbau der Sicherheitssysteme
• Mögliche Funktionsfehler und Methoden zu ihrer Behebung
• Rechtliche Handhabung (Sprengstoffrecht, 2. VO zum SprengG)
• Zuständigkeit in diesem Bereich
• Lagerung pyrotechnischer Gegenstände
• Anzeigeverfahren und Ordnungswidrigkeitsgesetz
• Testfragebogen zur Erlangung der Sachkunde

Details und Anmeldung

26.05.2021 - Markentraining Mercedes

Inhalte
• Überblick über alle Fahrzeug-Komponenten
• Neuartige Wartungs- bzw. Reparaturmethoden und deren Anwendung
• Besonderheiten Achskonstruktion
• Eigenarten im Bereich Elektronik
• Batteriemanagement
• Gängige Motor- und Getriebevarianten
• Wertvolle Praxis-Tipp

Details und Anmeldung

28.05.2021 - Klimasachkunde gem. EG307/2008

Inhalte
• Aufbau und Funktion von R134a / R1234yf Klimaanlagen in Kraftfahrzeugen
• Auswirkungen von Treibhausgasen auf die Klimaerwärmung
• Maßnahmen zur Reduktion von Treibhausgasen (Kyoto-Protokoll)
• Eigenschaften und Auswirkungen von Kältemittel (R134a, R1234yf, R513A, R744) auf die Umwelt
• Maßnahmen der EU zur Reduzierung von fluorierten Treibhausgasen
  (EGVerordnung 842/2006, 517/2014 und EG Richtlinie 2006/40/EG)
• Richtiger Umgang mit Kältemittelflaschen
• Korrektes Arbeiten an Kfz-Klimaanlagen mit den Kältemitteln R134a und R1234yf
• Abschlussprüfung zur Erlangung der Sachkunde

Details und Anmeldung

07.-08.06.2021 - KFZ-Elektronik Modul 2: Aktoren, Sensoren, Signale verstehen

Inhalte
• Die richtigen Messgeräte verwenden
• Frequenzen und Induktion
• Bauteile der Fahrzeugelektronik

Details und Anmeldung

17.06.2021 - Batteriemanagement- und Komfortdatensysteme sicher prüfen

Inhalte
• Elektronik sicher beherrschen
• Start-Stopp-Systeme

Details und Anmeldung

22.06.2021 - Fachkundiger Thermospezialist Modul 3: Klimaautomatik & Wärmepumpen

Inhalte
• Aufbau und Funktion von Klimaautomatiksystemen
• Sensoren und Aktoren von Klimaautomatiksystemen
• Elektrische bzw. elektronische Steuerung von Klimaautomatiksystemen
• Heiz- und Kühlkreisläufe von Wärmepumpensystemen
• Neue Komponenten in der Wärmepumpe
• Praxis: Fehlersuche an einer VW Climatronic

Details und Anmeldung

2tes Halbjahr 2021

06.07.2021 - Turbolader Garantie mit BE und BTS

Inhalte
Behandelt werden die Grundprinzipien der Aufladung, die verschiedenen modernen Laderkombinationen und natürlich zunächst auch die Ladedruck-Regelungs-Varianten. Es werden Diagnose-Strategien aufgezeigt, wie Sie in der Praxis schnell und präzise eine Diagnose stellen können. Parallel dazu geben wir wertvolle Tipps zur Demontage und Montage von Turboladern. Wir erläutern in diesem Training die Grundlagen der Aufladung, was die Kurbelgehäuseentlüftung mit dem Turbolader zu tun hat und vieles mehr, um in der Werkstatt als kompetenter Profi in Sachen Turbolader arbeiten zu können.

Details und Anmeldung

13.07.2021 - Digitales Serviceheft

Inhalte
Sie lernen, wie Sie sich bei den Online Portalen der verschiedenen Hersteller anmelden und die jeweiligen Service-Funktionen nutzen können. Darüber hinaus klären wir darüber auf, welche Probleme entstehen können und wie Sie Ihren PC konfigurieren, um die Portale effektiv nutzen zu können.

Details und Anmeldung

14.07.2021 - Markentraining VAG

Inhalte
• Besondere Achskonstruktionen
• Eigenarten im Bereich Elektronik
• Batteriemanagement
• Fehlersuche und Reparatur
• Audi A3/A4/A6
• Spezifische Datenbussysteme
• Gängige Motor- und Getriebe-Varianten

Details und Anmeldung

07.09.2021 - Diesel-Abgasnachbehandlung Euro 5/6-Fahrzeuge

Inhalte
Behandelt werden alle gängigen Systeme inkl. SCR-Kat und deren Komponenten sowie deren Vernetzung im gesamten Antriebssystem. Die unterschiedlichen Betriebszustände sowie alle Sensoren und Aktoren werden in der Funktionsweise genau erarbeitet. Wie sehen im Normalfall im Abgas-Strang die Druckverhältnisse aus und welche präzisen Messmethoden gibt es? Auf alle diese Fragen geben wir Antworten in diesem Training.

Details und Anmeldung

08.-09.09.2021 - KFZ-Elektronik Modul 2: Aktoren, Sensoren, Signale verstehen

Inhalte
• Die richtigen Messgeräte verwenden
• Frequenzen und Induktion
• Bauteile der Fahrzeugelektronik

Details und Anmeldung

16.-17.09.2021 - Praxislehrgang Hybridfahrzeuge

Inhalte
Inhalt des Lehrgangs sind Aufbau und Funktion gängiger Bauteile in HV-Anlagen. Dies beinhaltet den praktischen Umgang mit HV-Fahrzeugen in der Werkstatt, wie z.B. das Aufladen der HV-Batterie. Darüber hinaus lernen die Teilnehmer, was beim Austausch bestimmter Bauteile zu beachten ist und welche Diagnosemöglichkeiten sie im Rahmen der Unfallverhütungsvorschriften haben.

Details und Anmeldung

24.09.2021 - Fahrwerk-Diagnose und Vermessung

Inhalte
In diesem Training werden anhand von Beispielen, Fotos und Übungen die Fallstricke heutiger Fahrwerke in der Werkstatt-Praxis aufgezeigt. Lernen Sie, wie Sie auch komplizierte Fehler schnell durch spezielle Prüf- bzw. Messverfahren einkreisen können

Details und Anmeldung

27.-28.09.2021 - Fachkundiger für Arbeiten an Hochvoltsystemen im spannungsfreien Zustand (FHV 2S)

Inhalte
• Elektrotechnische Grundlagen
• Elektrotechnische Arbeiten nach BGV/GUV-V A3, DIN VDE 0105-100 und DGUV-Information 200-005 (ehemals BGI/GUV-I 8686)
• Fachverantwortung – Gesetzliche Grundlagen und allgemeine Vorschriften
• Elektrische Gefährdung – Auswirkung auf den Menschen und gefährliche Körperströme
• Erste Hilfe – Verhaltensregeln und Maßnahmen bei Unfällen
• Schutzmaßnahmen – Schutzausrüstung gegen elektrische Körperdurchströmung und Störlichtbogen inkl. Geräteanforderungen
• Einsatz von HV-Systemen – Alternative Antriebe, Aufbau, Funktion, Wirkungsweise und das Zusammenspiel der einzelnen HV-Komponenten im Fahrzeug inkl. Sicherheitseinrichtungen
• Praktische Übungen: Elektrisches Freischalten, Feststellen und Dokumentieren der Spannungsfreiheit an einem Toyota Prius

Details und Anmeldung

29.09.-01.10.2021 - Fachkundiger für Arbeiten an unter Spannung stehenden Hochvoltsystemen (FHV 3S)

Inhalte
• Sichere Arbeitsverfahren für Arbeiten an unter Spannung stehenden HV-Systemen
• Arten, Aufbau und Gefährdungspotenzial von HV-Energiespeichern
• Aufbau und Wirkungsweise von Bordnetzen in Fahrzeugen
• Prüf- und Messmethoden an unter Spannung stehenden HV-Komponenten
• Spannungsmessung und Fehlersuche an unter Spannung stehenden HVKomponenten

Details und Anmeldung

11.10.2021 - Flashen von Steuergeräten und Online-Diagnose

Inhalte
Sie lernen, welche technischen Voraussetzungen Ihre Werkstatt erfüllen muss, damit Sie die Online-Angebote der verschiedenen Hersteller nutzen können. Wir zeigen, wie Sie eine Online-Diagnose in voller Markentiefe durchführen, Steuergeräte flashen und wie neue Steuergeräte wie Wegfahrsperre oder Anhänger-Steuergerät angelernt werden. Darüber hinaus erfahren Sie, welche Kosten entstehen, wie Sie die Online-Diagnose wirtschaftlich anwenden und was Sie über Fragen der Haftung wissen müssen.

Details und Anmeldung

14.10.2021 - Moderne Fahrassistenzsysteme

Inhalte
• Diagnose, Wartung und Reparatur
• Fehlersuche in Luftfahrwerksystemen
• Schadensvermeidung durch Fachkenntnisse

Details und Anmeldung

03.-04.11.2021 - KFZ-Elektronik Modul 3: Elektrisch denken

Inhalte
• Moderne Schaltungstechnik/Sensoren
• Fehlersuchstrategien und Auswertung von Signalen
• Komplexe Praxisübungen

Details und Anmeldung

29.-30.11.2021 -Professionelle Fehlersuche

Inhalte
Der Kurs ist als Intensivtraining zur elektronischen Fehlersuche entwickelt. Aufbauend auf die Themen der vorigen Elektronikstufen werden wesentliche und aktuelle Sachverhalte vertiefend in der Praxis bearbeitet. Neben dem aktiven Wissensaustausch im Bereich der Elektronik wird ausschließlich Fehlersuche an Fahrzeugen oder originalgetreuen Modellen auf hohem Niveau durchgeführt. Dabei werden wichtige Tipps gegeben, wie der Diagnoseverlauf effektiver und schneller gestaltet werden kann. Dieser Kurs ist als intensives Praxistraining konzipiert.

Details und Anmeldung

09.12.2021 - Otto-Abgasnachbehandlung Euro 5/6-Fahrzeuge

Inhalte
In dem Training lernen Sie alle Bauteile kennen, die für die Nachbehandlung der Abgase im Abgas-Strang eingebaut sein können. Genau besprochen werden alle Vorgänge im Abgas-Strang, da eine erfolgreiche Fehlersuche nur möglich ist, wenn Sie die Prozesse genau kennen. Sie beschäftigen sich mit der Auswertung der Spannungs- und Stromverläufe der Einspritz- und Direkteinspritz-Düsen, genauso wie mit Prüfmethoden der Lambda-Sonden und der Abgasrückführsysteme und Abgas-Kühlsysteme. Im Fokus des Trainings steht immer eine möglichst systematische
und damit schnelle Lokalisierung von Fehlern.

Details und Anmeldung

14.12.2021 - Turbolader Garantie mit BE und BTS

Inhalte
Behandelt werden die Grundprinzipien der Aufladung, die verschiedenen modernen Laderkombinationen und natürlich zunächst auch die Ladedruck-Regelungs-Varianten. Es werden Diagnose-Strategien aufgezeigt, wie Sie in der Praxis schnell und präzise eine Diagnose stellen können. Parallel dazu geben wir wertvolle Tipps zur Demontage und Montage von Turboladern. Wir erläutern in diesem Training die Grundlagen der Aufladung, was die Kurbelgehäuseentlüftung mit dem Turbolader zu tun hat und vieles mehr, um in der Werkstatt als kompetenter Profi in Sachen Turbolader arbeiten zu können.

Details und Anmeldung